Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Info-Tage

Veröffentlicht am 18.09.2019

Die Infotage bieten Einblick in die Ausbildung in den Werkstätten und finden an folgenden Tagen statt:

10.01.2020, 13:00 - 15:30 (Freitag)
11.01.2020, 09:00 - 11:30 (Samstag)

Ganzen Eintrag lesen »

Die Bundesfachschule auf Instagram besuchen.

Du möchtest die Berufsreifeprüfung in der
Bundesfachschule für Flugtechnik absolvieren?
Kein Problem! Mehr lesen ...

Herzlich willkommen auf der Seite der

Bundesfachschule für Flugtechnik

am Fliegerhorst Brumowski in Langenlebarn bei Tulln.




Warum Fachschule?

Mit einer Ausbildung zwei Abschlüsse schaffen!
Wie das geht? Mehr lesen...

"Eine umfassende praktische Ausbildung ist die Grundlage für eine qualifizierte Tätigkeit in der Technik."

 Dr. Franz KOLLER, ehem. Leiter BFS

Die Bundesfachschule bildet Schüler und Schülerinnen ab der 9. Schulstufe auf höchstem Niveau in Theorie und Praxis zum Luftfahrzeugtechniker bzw. zur Luftfahrzeugtechnikerin aus.

Die international anerkannte und durch die EASA (European Aviation Safety Agency) lizenzierte "B1" Ausbildung garantiert allerbeste Berufschancen in unzähligen österreichischen Luftfahrt- und Luftfahrtzulieferbetrieben, beim Österreichischen Bundesheer und bei internationalen Luftfahrtunternehmen im EASA Raum (alle EU Länder, Australien, u.s.w.)


Falls Sie mit uns Kontakt aufnehmen oder eine Nachricht hinterlassen möchten, verwenden Sie bitte untenstehende Kontaktdaten. Vielen Dank!



Unsere Schüler & Absolventen sind tätig bei:

Österreichisches Bundesheer

Austrian Airlines

Lufthansa

Flying Bulls

ÖAMTC (Heli-Air)

BMI

... und vielen anderen Firmen rund um den Globus.